szmmctag

  • Sticky wichtige hinweise für externe kommentatoren

    dieser beitrag steht auf sticky, das heißt er steht in meinem blog immer ganz oben!
    für meine neueren beiträge bitte nach unten scrollen!



    :!: aus aktuellem anlass, weil die - meiner ansicht nach unglückliche - änderung der kommentarfunktion für externe user bei blog.de leider immer wieder für schwierigkeiten sorgt, hier eine übersicht, in der künftig die aktuellen mir bekannten neuerungen aufgelistet werden.

    bisher behandelt:

    => Lies mehr!

  • schnee von gestern, heut und morgen

    das neue jahr ist noch ganz frisch und nach und nach verschwindet die weihnachtsdekoration aus den fenstern, gärten und wohnungen wieder, um bis ende september eingemottet auf ihren nächsten einsatz zu warten.

    ein phänomen, das sich in den letzten jahren immer mehr verbreitet hat, ist das aufhängen von fassadenkletternden weihnachtsmännern (wer ist eigentlich der weihnachtsmann? bei uns gabs früher nur das christkind. :P).

    als ich so einen zum ersten mal sah, fand ich die idee echt originell. aber zuletzt gabs so viele, die zudem immer schlechter und billiger gemacht waren, dass ich nichtmal mehr einen geschenkt haben wollte!

    dafür bin ich jetzt aber beim failblog auf eine noch viel originellere dekoidee gestoßen, die mich sogleich auch lebhaft an den film "eine schöne bescherung" erinnert hat.

    epic fail pictures

    hey, ich glaub das hängt in diesem jahr auch bei MIR am haus! :>>

    und ich finds auch noch ein stück weit origineller als dieses hier. :))


    ein frohes neues jahr wünscht euch eure hoheit! ;D

  • menschliche beatbox

    erinnert ihr auch noch an den beatboxer lasse gjertsen, der durch das zusammenschneiden kleiner filmschnipsel inklusive ton in seinem video hyperactive eine ganze "melodie" komponiert?

    man kann das ganze auch mit hilfe eines keyboardes machen:

    gefunden über urlesque.com.


    aber nicht nur das ist möglich. lasse zeigt, dass man darüber hinaus auch mehrstimmige stücke mit verschiedenen instrumenten zusammentüfteln kann.

    die krönung ist aber ein solches talent wie das des jungen franzosen, der das ganze allein mit dem mund erzeugt:

    ich muss sagen:
    das hat mich schon schwer beeindruckt! :>>
    zumal ich grad mal so ein bißchen blockflöte nach noten spielen kann. U-(


    übrigens:
    zu dem ursprünglichen video von lasse gjertsen gibt es noch ein lustiges remake, das der kackblog auf meinen hinweis hin mal veröffentlicht hat. :))
    aber vorsicht: dieses video könnte menschen mit formvollendeten umgangsformen ein wenig pikieren. :)) :P


    es grüßt euch eure hoheit! ;D

  • gewinnverbrechen

    neulich komme ich ganz unbedarft von der arbeit heim, hör meine lalabox ab und bin ganz verzückt.
    zunächst einmal denk ich, dass mir mal wieder ein band aufs band gesprochen hat, um mich für eine lotterie zu begeistern.

    aber nein, man will mir nix verkaufen, sondern man - genauer gesagt friedrich von haber - will mir was schenken!

    man, ich HAB aber auch mal wieder schwein, sag ich euch! :>>

    dank google hab ich zum thema dubioser gewinnversprechen per anruf verschiedene interessante hilfeseiten gefunden.

    zunächst einmal wär da die suchmaschine für anbieter von 0900er-rufnummern der bundesnetzagentur, gefunden mit hilfe des chip.de forum.
    dabei ergab sich folgendes suchergebnis:

    0900 - 5 - 739750

    Diensteanbieter:

    Krankenkassen Auskunft
    Verbind.z.allen Kassen e.V.

    Haselstr. 9
    5400 Baden

    SCHWEIZ

    Datum der Zuteilung der Rufnummer:
    9.Juni.2009 ; 12:23 Uhr

    auf meinem display war übrigens selbstverständlich KEINE rufnummer des anrufers zu sehen, obwohl es mittlerweile, wie schon im lawblog zu lesen war, verboten ist, anonyme werbeanrufe zu machen.
    dazu gibt es sogar eine infobroschüre der bundesregierung.

    es ist zudem sehr bedauerlich (und war irgendwie auch zu erwarten), dass der anbieter einen firmensitz im ausland angibt, sonst hätte ich nämlich im sinne des § 661a bgb, gewinnzusagen ein gewinnversprechen geltend machen und auf der auszahlung bestehen können.

    wie es aussieht, bin ich jedenfalls nicht die einzige, die derzeit von solchen anrufen heimgesucht wird.

    dazu, wie man auf solche anrufe reagieren sollte, gibt es im internet ein paar tipps.

    ich stieß über gegen abzocke zudem auch noch auf ein formular der bundesnetzagentur zur meldung solcher fälle.

    und nun ratet mal, wer demnächst noch post von mir bekommt. :>>

    das haben die nun davon, mir einfach so nen BMW anzubieten! )-o bei nem AUDI hätt ich vielleicht noch ein auge zugedrückt. :P


    es grüßt euch eure hoheit. ;D



    ps:

    irgendwie drängt sich mir übrigens der verdacht auf, dass es kalkül ist, dass die nachricht länger als zwei minuten geht.
    denn die meisten anrufbeantworter brechen nach zwei minuten die aufnahme ab, so dass in diesem fall keine zeit mehr für die gesetzlich vorgeschriebene info blieb, wie viel denn ein anruf bei der genannten rufnummer kosten würde. :roll:

    bei 09001-09005 können dies immerhin 3,- und auch mehr pro minute sein.


    pps:

    gegen diese masche wirkt die der spielesender, die mit wesentlich niedrigeren gewinnen locken, ja beinahe schon harmlos.


    ppps:

    meist sind solche werbeanrufe ja von computerstimmen, wodurch ich mich dann erst recht ziemlich ver*rscht fühle. wahrscheinlich gerade, damit man keine gegenfragen stellt, und natürlich aus gutem grund, wenn man doch eine teure nummer zurückrufen soll.
    aber sollte man mal einen echten menschen am apparat haben, so kann man diesen mit gebrauch des genialen gegenwehrskripts von egbg sehr nett in die enge treiben. :))

  • oasenweisheit des tages, die neunte

    07.12.2009

    die frage in vielen kreuzworträtseln nach einem "zeitmesser", auf die man die antwort "uhr" geben soll, ist unsinn. denn eine uhr kann die zeit nur anzeigen, nicht messen.

    oder hat schonmal jemand eine uhr aus der tasche gezogen, kurz in die luft gehalten und festgestellt

    oh ja, ich messe, dass wir gerade 16:47 uhr haben!

    :))

    und bevor ihr fragt:

    nein, für funkuhren gilt dasselbe, da sie nur ein signal empfangen und umsetzen, aber keine messinstrumente sind. :P


    es grüßt euch eure weisheit. ;D

  • was isst die welt?

    essen, bildquelle mahlzeit.boocompany.com

    vor längerem schon habe ich von dem buch des fotografen peter menzel gehört, dessen titel "was isst die welt?" (im englischen original "Hungry Planet: What the World Eats") lautet.

    darin hat er fotos zusammengestellt, auf denen familien aus der ganzen welt mit ihrer üblichen nahrungsmenge und getränken für eine ganze woche abgebildet sind. dazu hat er noch die kosten für das essen einer woche in der heimischen währung bzw. in us-dollar ergänzt.
    in diesen galerien (einmal deutsch, einmal englisch) gewinnt man einen einblick in sein buch.

    fdh

    es ist erstaunlich und gleichzeitig erschreckend, wie stark das verhältnis von anzahl der familienmitglieder zur menge der wochenrationen variiert.
    mit wie wenig geld sich ganze familien mancherorts ernähren müssen, wogegen in industrieländern ein vielfaches für essen - auch zu viel und minderwertiges essen - ausgegeben wird.
    das mag zwar kaum jemanden überraschen. aber das so geballt vor augen geführt zu bekommen, stimmt dann doch sehr nachdenklich. besonders, wenn man sieht, von wie wenig manche familien mit sehr vielen familienmitgliedern leben müssen.

    aufschlussreich ist darüber hinaus auch noch die zusammenstellung der nahrungsmittel.
    so fällt beispielsweise auf, wo viel oder wenig fleisch und fisch gegessen wird, in welchen ländern fertignahrung dominiert, ob obst und gemüse eine rolle spielen und wie viel ungesundes wie süßigkeiten und limo in manchen haushalten verspeist wird (auch wenn die familien natürlich nur exemplarisch ausgewählt sein und nicht ihr ganzes volk repräsentieren können).

    für die in der galerie ausgewählten familien zeichnet sich nach den fakten (land, personen, betrag) und meiner einschätzung (was wird am meisten gegessen?) folgendes bild ab:

    • japan, 4 personen, 317,25 $, viel fisch, obst, gemüse und fertigprodukte
    • italien, 5 personen, 260,11 $, viel weißbrot und obst
    • tschad, 6 personen, 1,23 $, überwiegend getreide und wasser
    • kuwait, 8 personen, 221,45 $, viel obst, gemüse und fertigprodukte
    • usa (north carolina), 4 personen, 341,98 $, viele fertigprodukte und fastfood
    • mexico, 5 personen, 189,09 $, viel obst, gemüse und limonade
    • china, 4 personen, 155,06 $, viel fleisch, fisch und einige fertigprodukte
    • polen, 5 personen + 1 hund, 151,27 $, viel obst, gemüse und schokolade
    • ägypten, 12 personen, 68,53 $, viel gemüse
    • el salvador, 9 personen, 31,55 $, viel obst, getreide und kartoffeln
    • usa (kalifornien), 4 personen, 159,81 $, viele fertigprodukte
    • mongolei, 4 personen, 40,02 $, viel fleisch und getreideprodukte
    • großbritannien, 4 personen + 1 hund, 253,15 $, viele fertigprodukte und süßigkeiten
    • bhutan, 13 personen, 5,03 $, viel gemüe und getreide
    • deutschland, 4 personen, 500,07 $, viel gemüse, milchprodukte, fleisch und bier

    schnitzel

    bei den beispielfamilien gibt die 4-köpfige familie aus deutschland mit über 500,- $ das meiste geld aus. am wenigsten kostet die nahrung für die 6-köpfige familie in tschad mit 1,23 $.

    einzig der vergleich, wie lange die menschen für die jeweilige menge an essen arbeiten müssen, fehlt noch als vergleichsgröße.
    alernativ hätte man das essen einer familie beispielhaft herauspicken und berechnen können, wie viel exakt diese nahrungsmitteln in allen anderen ländern kosten. dadurch hätte man nicht nur absolute zahlen, sondern auch vergleichswerte zu den allgemeinen lebenshaltungskosten im verhältnis zum einkommen.

    so oder so:
    wenn man diese bilder nacheinander betrachtet, muss man doch feststellen, dass es uns allen verdammt gut geht. denn von ECHTER armut ist bei uns mit all den staatlichen hilfen kaum einer betroffen, auch wenn leute ohne bestimmten "standardluxus" wie fernseher, computer etc. bei uns schon teilweise zur ärmeren schicht gezählt werden.


    es bedarf mancherorts mehr der dankbarkeit.

  • idiotische werbung

    idiottest

    wenn ich mir bei dieser werbung mal so die syntax bzw. auch orthographie und interpunktion betrachte, fällt mir sofort dieser kommentar ein:

    vor der formulierung von werbebotschaften
    besser SELBER mal einen machen! :P

    denn was genau soll damit bitte gemeint sein? :??:

    • oder ist das ganze vielleicht ein zitat?

      der idiot:

      test!

    • vielleicht ist es ja auch eine abkürzung:

      "der idiot. test" für "der idiotische test" und der punkt wurde bloß vergessen sowie das adjektiv versehentlich groß geschrieben.

    • oooooooooder aber ist das vielleicht gar die beschimpfung eines menschen namens test?

      der idiot "test"

    hätte man mit dieser überschrift jedenfalls auf die intelligenz (oder deren abwesenheit) des lesers abzielen wollen, so hätte man dies auch viel netter (und korrekter) formulieren können.

    in diesem sinne:


    wie groß ist eure torheit? ;D

  • oasenneuheit: kurz notiert, die fünfzehnte

    19.11.2009

    der - die - das: die umfrage zum beitrag

    mir ist es ENDLICH gelungen, eine funktionierende umfrage zu meinem letzten thema, nämlich der frage, ob es DER, DIE oder DAS blog heißt, zu erstellen! :>>

    wer also neben einem kommentar auch noch einen klick abgeben möchte, kann dies gerne HIER tun, wozu ich hiermit auch aufrufe. ;D


    es informiert euch eure hoheit. :!:

  • der - die - das

    mannfrau

    nachtrag:
    HIER habe ich eine funktionierende umfrage abgelegt! eure stimmen zählen! ;D

    seit ich mich mit dem bloggen ansich beschäftige und selbst damit angefangen habe, ist es immer schon für mich DER blog, um den es dabei geht.
    erst später las ich dann auch immer wieder, dass DAS blog von demunddem user sehr interessant sei, was mir irgendwie eigenartig und auch falsch erschien.

    laut wikipedia sind beide, sowohl die männliche als auch die sächliche form, richtig und gebräuchlich, auch wenn der sächlichen form in lexica anscheinend der vorzug gegeben wird.

    Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als Bloggen bezeichnet. Die Begriffe "Blog", "Blogger", "Bloggerin" und "Bloggen" haben in den allgemeinen Sprachgebrauch Eingang gefunden und sind in Duden und Wahrig eingetragen. Die sächliche Form ("das Blog") wird dort als Hauptvariante und die maskuline Form ("der Blog") als zulässige Nebenvariante genannt.

    dass es DAS blog heißen könnte, wird gerne damit begründet, dass es auch DAS tagebuch heißt, was gerne als übersetzung im weitesten sinne für blog gebraucht wird. aber sprachlich gefällt mir DER einfach besser.

    auch manche wortspiele, aus denen sich blognamen zusammensetzen, wirken mit der sächlichen form nicht mehr so schön. (beispiel neubaublog oder die vielen notizblogs, die sich offensichtlich an DEN block anlehnen und sächlich irgendwie holprig klingen würden.)
    daran, wie user ihr/en blog selbst bezeichnen, sieht man auch, wie bei dem thema die meinungen auseinander gehen. DER kackblog und DAS kopfschüttelblog seien da mal als beispiele genannt.

    wie siehts bei euch aus?

    benutzt ihr lieber die maskuline oder die neutrale form? oder fallt ihr vielleicht sogar völlig aus der reihe und habt das wort femininisiert?
    nutzt ihr immer dieselbe form oder passt ihr sie der des blogbetreibers an, wenn ihr über sein/en blog sprecht?

    ergänzung vom 18.11.2009, 23:00 uhr:
    HIER geht es zur umfrage!

    gebt eure stimme ab und schreibt gerne auch in den kommentaren, warum ihr die eine oder andere form bevorzugt und wie ihr das im netz allgemein so handhabt! :yes: ich bin gespannt auf die ergebnisse!


    es grüßt euch eure hoheit. ;D



    ps:

    Umfrage

    ich hatte schon mit großer mühe eine umfrage auf einer externer seite gebastelt, die ich hier einfügen wollte. aber ich muss sie leider nachreichen, sobald ich rausgefunden habe, was blog.de an dem code, mit dem ich sie einbinden wollte, zu beanstanden hat. >:-(

    in der vorschau sah sie zumindest schonmal recht vielversprechend aus, wie man auf dem bild hier rechts sehen kann. selbst die anpassung an mein bloglayout hab ich hinbekommen, und jetzt funzt es nicht, menno! >:-(

    warum codes, die "in echt" nicht gehen, hier in der vorschau aber immer anstandslos umgesetzt werden, wird mir auch weiterhin ein rätsel bleiben. :??:

  • wer fliegt auch auf sowas?

    über diesen blog bin ich auf die seite des - wenn ich mich nicht irre schwedischen - fotografen magnus muhr gestoßen, auf der er eine ganz besonders kuriose galerie eingerichtet hat.
    auf seiner seite ist nämlich eine zusammenstellung von bildern zu finden, die durch die zeichnerische ergänzung von aufgeklebten toten fliegen entstanden sind.

    flughumor

    ich finde man kann tierfreund sein und diese art von kunst dennoch witzig finden. :))
    den fliegen hätte schließlich auch noch ein anderes schicksal drohen können. nämlich dasselbe, das die toten fliegen im haus meiner eltern ereilt hat, als mein bruder und ich noch sehr klein waren.
    wir haben sie in der wohnung aufgelesen und an die ameisen aus dem bau vor unserem haus verfüttert. :P
    auf DIE weise werden sie aber der nachwelt erhalten bleiben. ;D

    was ich jedoch nicht in erfahrung bringen konnte, ist, ob die in den kunstwerken verewigten fliegen ebenso wie die in meiner kindheit alle eines natürlichen todes gestorben sind oder ihr leben der kunst wegen gewaltsam beendet wurde.
    um das herauszufinden, sind leider meine schwedischkenntnisse zu lückenhaft.
    denn das könnte ich selbstverständlich NICHT gut heißen. )-o

    naja, bei moskitos würde ich schon eine ausnahme machen. denn mit deren hilfe habe ich ja auch schon den ein oder anderen kunstvollen blutfleck auf meine tapete gezaubet. :)) :P


    es grüßt euch eure hoheit. ;D

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.